Grundschulkinder gesucht: Prosodiya-Förderstudie mit der Universität Tübingen

Ab Februar 2018 wird in einer Studie die Wirksamkeit von Prosodiya untersucht. Die Studie wird von der Graduiertenschule & Forschungsnetzwerk LEAD der Universität Tübingen gemeinsam mit dem Team von Prosodiya durchgeführt.

Kinder mit und ohne LRS der Klassen 2 bis 4 aus dem Großraum Tübingen haben die Möglichkeit an dieser Trainingsstudie kostenlos teilzunehmen. Im Rahmen der Studie wird mit Prosodiya über acht Wochen lang zu Hause oder in der Nachmittagsbetreuung auf dem Tablet trainiert. Sollten Sie kein eigenes Android-Tablet besitzen, kann Ihnen für die Teilnahme eines zur Verfügung gestellt werden.

Interesse? Hier geht’s direkt zur Anmeldung und zu weiteren Informationen.